Neue Vakuumtiefziehmaschine von AMSA Verpackung

Neue Vakuumtiefziehmaschine von AMSA Verpackung

Die Abteilung Kunststofftechnik freut sich über eine tolle Spende der Fa. AMSA Verpackung. Ab dem Schuljahr 2017/18 steht uns für den Werkstattunterricht eine neue Vakuumtiefziehmaschine der Type Formech 508DT zur Verfügung.

Es ist uns daher möglich im Bereich Kunststoffumformung einen längst notwendig gewordenen Modernisierungsschub zu realisieren. Die neue Tiefziehmaschine wird im fachpraktischen Unterricht der ersten und zweiten Jahrgänge der Höheren Abteilung für Maschinenbau – Automatisierungstechnik, der Fachschule für Maschinenbau und natürlich der Höheren Abteilung für Kunststofftechnik zum Einsatz kommen.

Außerdem werden wir mit der Firma AMSA Verpackung eine Diplomarbeit zum Thema „Fügen von Schaumstoffen“ durchführen. Der aktuell eingesetzte Fügeprozess soll genau erfasst und evaluiert werden, um schlussendlich eine optimierte Version zur Serienreife zu führen.

Vielen Dank an dieser Stelle an Günter Sandholzer für die Spende, an Karl Kostal & Stefan Ill für die Kontaktanbahnung und an Gerhard Huchler für die Inbetriebnahme und für den Einsatz der Maschine bei uns im Unterricht.

Nähere Infos zur Firma AMSA Verpackung: http://www.amsa-verpackung.at

Zurück