Kolleg
Maschinenbau Plus

Automatisierungstechnik und Fertigungsverfahren ergänzen im Kolleg Maschinenbau Plus das Basiswissen über Maschinenbau und Kunststoffe. 

Stundentafel
Alles auf einen Blick
Download
Anmeldefrist für den Aufbaulehrgang
Freitag, 13.01.2023
jetzt anmelden

Schwerpunkte des Kollegs Maschinenbau Plus (4 Semester)

1000 Möglichkeiten eröffnen sich nach dem Abschluss des Kollegs. Und die meisten unserer AbsolventInnen haben bereits ein Jobangebot in der Tasche, bevor sie fertig sind. Fachpraxis bekommst du bei uns nicht nur im Unterricht, sondern auch bei einem der führenden Vorarlberger Partner-Industriebetriebe. Das ist mehr als nur lernen. Außerdem stehen dir 25 Werkstätten und Labors zur Verfügung – auch für private Projekte.

Maschinenbau Plus

1. und 2. Semester

Fertigungsverfahren – Kunststoffe

2. Jahrgang

Kunststoffe sind ein überaus spannender Werkstoff. Du lernst bei uns das Basiswissen über die Eigenschaften und den Aufbau von polymeren Werkstoffen, welche Eigenschaften sie besitzen, wo sie zur Anwendung kommen und wie sie verarbeitet werden. Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung sind genauso Unterrichtsstoff wie der Werkzeugbau.

Automatisierungstechnik

2. Jahrgang

Was braucht es für die Automatisierung von Anlagen und Prozessen? Diese Frage steht im Zentrum der Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik. Dabei geht es um Elektrotechnik und Elektronik, um Robotik, Informatik und Informationstechnik. Du lernst, wie man Sensoren und Aktoren einsetzt und so für automatisierte Prozesse sorgt.

Fertigungsverfahren – Kunststoffe

3. und 4. Semester

Kunststoffe sind ein überaus spannender Werkstoff. Du lernst bei uns das Basiswissen über die Eigenschaften und den Aufbau von polymeren Werkstoffen, welche Eigenschaften sie besitzen, wo sie zur Anwendung kommen und wie sie verarbeitet werden. Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung sind genauso Unterrichtsstoff wie der Werkzeugbau.

Automatisierungstechnik

3. und 4. Semester

Was braucht es für die Automatisierung von Anlagen und Prozessen? Diese Frage steht im Zentrum der Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik. Dabei geht es um Elektrotechnik und Elektronik, um Robotik, Informatik und Informationstechnik. Du lernst, wie man Sensoren und Aktoren einsetzt und so für automatisierte Prozesse sorgt.

Reife- & Diplomprüfung

0 Semester
Ausbildungszeit
Diplomprüfung

Abschluss

0 Wochen
Praktikum

Deine Karriere mit dem Kolleg
Maschinenbau Plus

Dieser Ausbildungsschwerpunkt bildet vornehmlich Führungskräfte und Spezialisten für Industrie und Gewerbe heran. Er ist weiters ein idealer Ausgangspunkt für eine universitäre Ausbildung oder das Studium an einer Fachhochschule. Darüber hinaus bringt die vielseitige technische Grundlagenausbildung in einer zunehmend technisierten Welt auch einen nachhaltigen, unschätzbaren Gewinn für die alltägliche Lebenspraxis.
Unsere MaschinenbauerInnen haben hervorragende Berufsaussichten!

Jobaussichten für Absolventen des Kollegs Maschinenbau Plus

Maschinenbau Plus eröffnet dir einen Strauß an Möglichkeiten, z. B. als:

Anmeldung

Interessiert? Hier geht's zur Anmeldung
Anmeldung

Kontakt

Noch Fragen? Unser Team berät dich gerne.

Für allgemeine Informationen melde dich unter:

office(at)htl-bregenz.ac.at

+43 5574 421 25